Der Zwinger "von der Dohlmühle"

Die Dohlmühle um 1950

02. Mai 2014

 

1/1 Teckel-Welpen sind geboren!

 

 

(siehe Rauhhaar-Teckel)

.. ist nach einem traditionsreichen Mühlhaus am Wiesbach bei Flonheim im Herzen Rheinhessens benannt.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Mühle 1433 und ist seitdem in Besitz der Familie Zimmer - Enk - Stütz, unserer Flonheimer Verwandschaft. Wann entdeckte Columbus Amerika? 1492? Da gab es die Mühle schon fast 60 Jahre. Heute ist das Anwesen unter dem Namen Weingut Dohlmühle mit dem Weinanbau als Herzstück des Betriebes bekannt. Aber auch Gastronomie und Dienstleistungen rund um den Wein gehören zum Betrieb unserer Verwandtschaft.

 

Das Logo (rechte Seite) der Dohlmühle zeigt das alte Mühlgebäude als Strichzeichnung.

Jagdhunde-Dohlmühle geht zurück auf den DD Zwinger "v.d. Dohlmühle", der von Ludwig Kessler, Flonheim, gegründet und beim VDD Mittelrhein registriert wurde. Nach dem Tod von Ludwig Keßler übernahm Ernst-Ludwig Enk im Jahre 1982 den Zwinger.

Aus Altersgründen übertrug Herr Enk im Sommer des Jahres 2003 den Zwinger auf seinen Enkel Andreas Grauer, der diesen seitdem mit Manuela Blumenröther weiterführt. Leider vestarb Herr Enk kurz vor dem I-Wurf und konnte damit die erfolgreiche Fortführung seines Zwingers nicht mehr erleben.

Seit 2005 verstärkt die Deutsch-Wachtelhündin "Wusel" (S Ulme vom Fuchshohl, HN) das Hundeteam!

 

Aber warum einen Wachtel zu den DDs dazu? Und dazu noch Rauhaarteckel? Mehr unter "Warum 3 Rassen?"

NEWS

01.03.2014: RHT L-Wurf in Planung: Elsi ist gedeckt.

27.06.2012: Dackel-Welpen sind da!

Achtung Welpentag des VDD Mittelrhein mit Uwe Tabel: am 20. Mai 2012 in St. Alban am Wasser! Wer will, ist eingeladen!

Wir wollen in diesem Jahr im Bereich RHh/ Nordpfalz einen Welpen-Kurs anbieten. Terminabsprache auch in St. Alban!

Mai 2012: Fast ein Jahr Ruhe bei den News täuschen nur vor!

Das Wichtigste: alle 4 L-er sind VJP bei Mittelrhein bzw. 1 x in Sachsen-Anhalt gelaufen:

Ergebnisse 74 Pkt, 72 Pkt, 68 Pkt und 64 Pkt!  

Wat wolle mer mehr???

April 2012: Jakob hatte eine Milz-Drehung! Dank kompetenter Hilfe der Tierärzte unseres Vertrauens Weber & Thissenin AZ ist er dem Sensemann noch mal von der Schippe gesprungen.

26.05.2011: Vorstehen an der Reizangel!

19.05.2011:

Gestern das erste Mal Schweissarbeit: 2000 cm; 20 sec! :-)

17.05.2011: Dienstags um 18 Uhr  ist Mini-Zeit! d.h. Welpenprägungsstunde!

Mit Lasse, der inzwischen bei Stefan ist, und Lola, Little und Woody gings ans Wasser und die Reizangel brach ob des Gewichtes von 4 Welpen und einer Rehdecke ab... !

Wer dazukommen möchte ist herzlich eingeladen - bitte nur kurze Rückmeldung weil Ort varriert!

Ausflug!

28.04.2011: Viel Action mit den Welpen! Futterschleppe, Reizangel, Wasser, Wald! Da kommt das Netz manchmal etwas kurz! :-)

03.04.2011: erste warme Beute!

01.04.2011: April April :-) Hunde kommen raus!

26.03.2011: Lola rennt im Garten

24.03.2011: Heut morgen ging's das erste mal auf Erkundungstour im neuen Auslauf, oder eher Auskrabbel. :-)

23.03.2011: Umzug in eine größere Kiste mit viiielll Auslauf.

22.03.2011: Welpen reagieren sehen nun richtig gut und reagieren auf Bewegungen und Töne.

18.03.2011: Die kleinen machen erste Schritte.

14.03.2011: Die kleinen haben die Augen aufgemacht!

10.03.2011: Hundchen sind über kritische Phase raus und haben Gewicht in ner guten Woche verdoppelt!

02.03.2011: Welpen sind da!!!

3,1 DD nach Yak II Vechtetal

mehr siehe hier!

 

26.02.2011: Mütze lässt sich Zeit. Vorteil: Stressfreie Rückkehr aus Schottland mit 2 Rehen im Gepäck (siehe Galerie). Nun warten wir auf den "Nachwuchs"!

19.02.2011: 1 Woche Schottland! Konferenz und auch 1 Tag stalking!

13.02.2011: Wurfkiste fertig!

09.02.2011: Gute und schlechte Nachricht. Wusel hat wohl nicht aufgenommen, Mütze wird aber rund... Damits wird um den 25. Feb rum spannend.

05.02.2011: Shopping-Tour zur "Jagd & Hund" in Dortmund - 5kg Welpenbeschäftigung gibt's eben nur auf der Messe so günstig ;-)

31.01.2011: Rehsilvester mit erfolgreicher Pirsch begangen. Tolle Jagd, nur rannte die Geis noch in den Schwarzdorn... Wusel hat sie dann schnell gefunden, das war kein Problem - nur das Bergen gestaltete sich dornig.

30.01.2011: Nochmal 8 Wutzen in der Nordpfalz
und Emma mittendrin im Schwarzdorn :-)

 

23.01.2011: Drücken geht in die letzte Phase! 18 Wutzen in der Nordpfalz! 2 Wochen vorher im selben Hang: Keine Beute - trotz selber Anzahl an Wutzen im Treiben! Nur sind diesmal Hunde gelaufen!

16.01.2010: Kynologisches Seminar in Alzey mit Heinz Weid&Co

Viel Neues und Altes neu verpackt. GUT!

09.01.2011: Wusel war 2 Tage in Messteten bei Flaccus. Sie fand ihn wohl gut. Nun warten wir auf sichtbare Erfolge.

08.01.2011: Wir fahren mit Wusel zum Decken!

Mal schauen, wie Wusel "Flaccus vom Wildererstein" findet!

31.12.2010: Guude Ruddsch

26.12.2010: Wusel zeigt rot! In 10 bis 14 Tagen gehts zu Flaccus vom Wildererstein

25.12.2010: Mütze wurde von Yak II vom Vechtetal belegt

24.12.2010: Frohes Fest